Schneller Versand 

 

Wir versenden weltweit.

Alle Bestellungen ab einem Bestellwert von 20 € sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Für Bestellungen mit einem Bestellwert unter 20 € betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands 2,95 €.

Für Bestellungen aus dem Ausland: Versandkosten >hier.

Versand mit einem unserem zuverlässigen Partner:

 

Versand auch an DHL Packstationen:

 

 Sichere Zahlung 

 

Zahlungsarten:

Vollste Sicherheit bei Ihrer Zahlung dank SSL-Verschlüsselung

 

Weitere Informationen hier in unseren AGB .

 +49 (0)261 - 973 78 24 

 

Beratung

Wir sind gerne behilflich. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

+49 (0)261 – 973 78 24 in der Zeit von Montag - Freitag
zwischen 10:00 - 18.00 Uhr, Sa. 11:00 - 16:00h

Oder senden Sie uns eine E-Mail:

service@wasserbett-konzept.de

Es sind keine Artikel im Warenkorb.

Kann das Wasserbett platzen?

Nein! Ein Wasserbett steht entgegen der landläufigen Meinung nicht unter Druck. Dies lässt sich z.B. daran demonstrieren, dass bei geöffnetem Einfüllstutzen von sich aus kein Wasser aus der Matratze austritt. Man kann sich sogar bei offenem Einfüllstutzen auf die Matratze legen, ohne dass dasWasser austritt.

Die enorme Druckbeständigkeit einer Wassermatratze wurde auch mittlerweile eindrucksvoll durch diverse Wetten Dass? (menschliche Pyramide) und Galileo (Elefant)-Tests bewiesen.

Sollte es zu einer Undichtigkeit durch Löcher, Risse o.ä. kommen, sickert das Wasser zuerst in die Sicherheitsfolie. Somit kann kein Schaden im Zimmer verursacht werden. Leckagen bei Wasserbetten sind in 99% aller Fälle durch Löcher verursacht, die kleiner als 3 mm sind. Bis man einen Defekt bemerkt, treten in der Regel nicht mehr als 3 bis 5 Liter aus (bei ca. 600-700 Litern gesamt).

10c1ae2f6bd9cee24076c467ccd9fdc5eb559ff0f3c9575c3c3564403e28785d